Rotork-Schischek Kontakt Weltweit Zertifizierung mit höchsten Schutzklassen Anwendungen für Chemie, Pharmazie und Industrie Anwendungen für Heizung, Lüftung, Klima (HLK-Anlagen), TGA-Markt, Kläranlagen, Deponien und Kraftwerke Anwendungen für FPSO, Schiffbau, Offshore, Onshore Rotork-Schischek – Home Rotork-Schischek – Home

Unternehmen

Sie befinden sich hier

Produkte/Lösungen

Explosionsschutz

Ex Anwendungen

Service/Downloads

Kontakt

Produkte | Analoge Industriesensoren InCos.. Schischek GmbH ExplosionsschutzEx..Red..In..CT/OCT..

Analoge Messumformer InCos.. für den sicheren Bereich
Schutzart IP66 | kein Explosionsschutz (Industrie)

InCos-V..

Volumenstrom (Diff.druck) Messumformer ΔP

InCos-V-CT mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung

Offshore-/Marine-Beschichtung InCos-V-CT

Beschreibung – Analoger, elektrischer Volumenstrom Messumformer InCos-V

  • Analoge, elektrische Volumenstrom (Differenzdruck) Messumformer für den Einsatz im sicheren Bereich zur Messung und Anzeige von Volumenströmen in Lüftungsanlagen (HLK Bereich)
  • Kein zusätzliches Modul im Schaltschrank erforderlich
  • Keine eigensichere Verdrahtung notwendig
  • Einstellbarer „k-Faktor“
  • Einschaltverzögerung 3 Sekunden
  • Luftstrom- und Alarmüberwachung
  • zusätzlicher Schaltkontakt
  • Vor Ort ohne zusätzliche Hilfsmittel parametrierbar
  • LCD Display mit Istwertanzeige und Hintergrundbeleuchtung, abschaltbar
  • Integrierter Klemmkasten
  • Robustes Aluminiumgehäuse mit Schutzart IP66
  • Optional in Edelstahlausführung oder mit Offshore-/Marine-Beschichtung erhältlich

InCos-V

0...100 Pa / 0...300 PaDifferenzdruck3 Sekunden24 VAC/DC1 × 0(4)...20 mA, 1 × 0(2)...10 V, 1 × Relaishintergrundbeleuchtet, abschaltbarIP66 / Aluminiumdruckguss, lackiert-20...+50°C, 0...95 %rFüber integrierten KlemmkastenL × B × H = 180 (CT = 187) × 107 × 66 mmL × B × H = 215 × 125 × 68 mmca. 1 kg / VA ca. 2,3 kg / CT ca. 1,1 kgsicherer Bereich

Lieferumfang – InCos-V

  • 1 × Analoger Volumenstrom-Messumformer InCos-V mit Anzeige und integriertem Klemmkasten
  • 3 × Blechschrauben Ø 4,2 × 13 mm
  • 1 × Kurzschluss-Schlauch ca. 140 mm Länge

Sonderausführung in Edelstahl – InCos-V-...-VA

  • Gehäuse in Edelstahl ähnlich AISI 316, einige Teile vernickelt

Sonderausführung in Edelstahl – InCos-V-...-OVA

  • Offshore Version mit Gehäusematerial, Druckanschluss und Schrauben
    in seewasserfestem Edelstahl (ähnlich AISI 316), M20 Kabelverschraubung in Messing vernickelt

Sonderausführung mit CT-Beschichtung – InCos-V-...-CT

  • Aluminium Gehäuse mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung, Kabelverschraubung in Messing vernickelt, Schrauben in Edelstahl

Sonderausführung mit CT-Beschichtung – InCos-V-...-OCT

  • Offshore Version mit Aluminium Gehäuse mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung, Druckanschluss in 6 mm Schneidringausführung, Kabelverschraubung M20 × 1,5 mm in Messing vernickelt, Schrauben in Edelstahl

Zubehörkonzept – InCos-V

  • Montagekonsole zum Anbau an runde Luftkanäle bis Ø 600 mm
  • Installation Kit bestehend aus 2 m Druckschlauch Ø 6 mm innen,
    2 Kunststoffanschlussnippel
  • 2 Druckanschlussrohre in Edelstahl für 6 mm Schneidringanschlüsse
  • M16 Standard Kabelverschraubungen in Messing vernickelt
  • M20 Kabelverschraubungen in Messing vernickelt für armierte Kabel
    (Offshore Anwendungen)
  • Heizungssystem InPolar für den Einsatz der InCos Sensoren bei Tieftemperaturen bis −40 °C
InCos-P..

Differenzdruck-/Volumenstrom Sensoren ΔP

Beschreibung – Analoger, elektrischer Differenzdrucksensor InCos-P-..

  • Analoge, elektrische Drucksensoren zum Einsatz in HLK-Systemen, z.B. Differenzdruckregelungen im sicheren Bereich (Industrieanwendung)
  • Volumenstrommessung (VAV) optional
  • Kein zusätzliches Modul im Schaltschrank erforderlich
  • Keine eigensichere Verdrahtung erforderlich
  • Vor Ort ohne zusätzliche Hilfsmittel parametrierbar
  • Integriertes Display mit Istwertanzeige und Hintergrundbeleuchtung,
    bei Bedarf abschaltbar
  • Integrierter Klemmkasten
  • Robustes Aluminiumgehäuse mit Schutzart IP66
  • Optional in Edelstahlausführung oder mit Offshore-/Marine-Beschichtung erhältlich

InCos-P

± 100... ± 7.500 Pa20 Pa25.000...120.000 Pa24 VAC/DC0...10 VDC, (0)4...20 mA, vor Ort wählbarhintergrundbeleuchtet, abschaltbarIP66 / Aluminiumdruckguss, lackiert-20...+50°C, 0...95 %rFüber integrierten KlemmkastenL × B × H = 180 (CT = 187) × 107 × 66 mmL × B × H = 215 × 125 × 68 mmca. 1 kg / VA ca. 2,3 kg / CT ca. 1,1 kgsicherer Bereich

Lieferumfang – InCos-P..

  • 1 × Analoger Messumformer InCos-P mit integriertem Klemmkasten
  • 3 × Blechschrauben Ø 4,2 × 13 mm
  • 1 × Kurzschluss-Schlauch ca. 140 mm Länge

Sonderausführungen – InCos-P..-A

  • Gerät mit einem 4...20 mA Ausgang zum Anschluss eines Feld-Anzeigegerätes

Sonderausführung in Edelstahl – InCos-P-...-VA

  • Gehäuse in Edelstahl ähnlich AISI 316, einige Teile vernickelt

Sonderausführung in Edelstahl – InCos-P-...-OVA

  • Offshore Version mit Gehäusematerial, Druckanschluss und Schrauben
    in seewasserfestem Edelstahl (ähnlich AISI 316), M20 Kabelverschraubung in Messing vernickelt

Sonderausführung mit CT-Beschichtung – InCos-P-...-CT

  • Aluminium Gehäuse mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung, Kabelverschraubung in Messing vernickelt, Schrauben in Edelstahl
  • Mehr erfahren über ...Cos-P-CT

Sonderausführung mit CT-Beschichtung – InCos-P-...-OCT

  • Offshore Version mit Aluminium Gehäuse mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung, Druckanschluss in 6 mm Schneidringausführung, Kabelverschraubung M20 × 1,5 mm in Messing vernickelt, Schrauben in Edelstahl
  • Mehr erfahren über ...Cos-P-OCT

Zubehörkonzept – InCos-P..

  • Externe LCD Anzeige zum Anschluss an InCos-P..-A Sensoren,
    Einbau im sicheren Bereich
  • Montagekonsole zum Anbau an runde Luftkanäle bis Ø 600 mm
  • Installation Kit bestehend aus 2 m Druckschlauch Ø 6 mm innen,
    2 Kunststoffanschlussnippel
  • 2 Druckanschlussrohre in Edelstahl für 6 mm Schneidringanschlüsse
  • M16 Standard Kabelverschraubungen in Messing vernickelt
  • M20 Kabelverschraubungen in Messing vernickelt für armierte Kabel
    (Offshore Anwendungen)
  • Heizungssystem InPolar für den Einsatz der InCos Sensoren bei Tieftemperaturen bis −40 °C
InCos-D..

Temperatur-/Feuchte Messumformer°C,%rF
Kombination mit InPro-C.. Sensoren

Beschreibung – Analoger Temperatur- / Feuchte-Messumformer InCos-D

  • Analoge, elektrische Messumformer zur Messung von Temperatur und/oder Feuchte mit InPro-C.. Sensoren in RLT-Anlagen,
    Installation im sicheren Bereich für Industrieanwendungen (kein Ex)
  • Anschlussbuchsen für InPro-C.. Sensoren für Raum-/Kanalmessung
  • Kein zusätzliches Modul im Schaltschrank erforderlich
  • Keine eigensichere Verdrahtung erforderlich
  • Vor Ort ohne zusätzliche Hilfsmittel parametrierbar
  • Integriertes Display mit Istwertanzeige und Hintergrundbeleuchtung,
    bei Bedarf abschaltbar
  • Integrierter Klemmkasten
  • Robustes Aluminiumgehäuse mit Schutzart IP66
  • Optional in Edelstahlausführung oder mit Offshore-/Marine-Beschichtung erhältlich

InCos-D

-40...+125 °C0...100 %rFRaum-Messung oder/und Kanal-Messung24 VAC/DC1 × InPro-C.. Sensor0...10 VDC, (0)4...20 mA, vor Ort wählbarhintergrundbeleuchtet, abschaltbarIP66 / Aluminiumdruckguss, lackiert-20...+50°C, 0...95 %rFüber integrierten KlemmkastenL × B × H = 180 (CT = 187) × 107 × 66 mmL × B × H = 215 × 125 × 68 mmca. 1 kg / VA ca. 2,3 kg / CT ca. 1,1 kgsicherer Bereich

Lieferumfang – InCos-D..

  • 1 × Analoger Messumformer InCos-D mit integriertem Klemmkasten
  • 3 × Blechschrauben Ø 4,2 × 13 mm
  • Erforderliches Zubehör: InPro-C.. Sensor

Sonderausführungen – InCos-D-A

  • Gerät mit zwei 4...20 mA Ausgängen zum Anschluss von Anzeigegeräten (Ausgang 1 für °C, Ausgang 2 für %rF)

Sonderausführung in Edelstahl – InCos-D-...-VA

  • Gehäuse in Edelstahl ähnlich AISI 316, einige Teile vernickelt

Sonderausführung mit CT-Beschichtung – InCos-D-...-CT

  • Aluminium Gehäuse mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung, Kabelverschraubung in Messing vernickelt, Schrauben in Edelstahl
  • Mehr erfahren über ...Cos-D-CT

Zubehörkonzept – InCos-D..

  • InPro-C.. Sensoren
  • Externe LCD Anzeige zum Anschluss an InCos-D-A Messumformer,
    Einbau im sicheren Bereich
  • Montagekonsole zum Anbau an runde Luftkanäle bis Ø 600 mm
  • Sensor Verlängerungskabel 3 Meter
  • M16 Standard Kabelverschraubungen in Messing vernickelt
  • M20 Kabelverschraubungen in Messing vernickelt für armierte Kabel
    (Offshore Anwendungen)
  • Heizungssystem InPolar für den Einsatz der InCos Sensoren bei Tieftemperaturen bis −40 °C
InPro-C.. Sensoren, passend für InCos-D Messumformer
InCos-A..

Temperatur-/Feuchte Messumformer°C,%rF
Kombination mit passiven Sensoren

Beschreibung – Analoger Temperatur- / Feuchtemessumformer InCos-A

  • Analoge, elektrische Messumformer zur Messung von Temperatur und/oder Feuchte mit analogen, passiven Sensoren in RLT-Anlagen, Installation im sicheren Bereich für Industrieanwendungen (kein Ex)
  • Anschlussbuchsen für einen Sensor für Raum-/Kanalmessung
  • Kein zusätzliches Modul im Schaltschrank erforderlich
  • Keine eigensichere Verdrahtung erforderlich
  • Vor Ort ohne zusätzliche Hilfsmittel parametrierbar
  • Integriertes Display mit Istwertanzeige und Hintergrundbeleuchtung,
    bei Bedarf abschaltbar
  • Integrierter Klemmkasten
  • Robustes Aluminiumgehäuse mit Schutzart IP66
  • Optional in Edelstahlausführung oder mit Offshore-/Marine-Beschichtung erhältlich

InCos-A

24 VAC/DCanalog, passiv, potenzialfrei:
Pt 100, Pt 500, Pt 1000, Ni 100, Ni 200,
Ni 500, Ni 1000, Ni 1000 Siemens, KP 250, Widerstandsgeber 0...1 kOhm, 0...10 kOhm
0...10 VDC, (0)4...20 mA, vor Ort wählbarhintergrundbeleuchtet, abschaltbarIP66 / Aluminiumdruckguss, lackiert-20...+50°C, 0...95 %rFüber integrierten KlemmkastenL × B × H = 180 (CT = 187) × 107 × 66 mmL × B × H = 215 × 125 × 68 mmca. 1 kg / VA ca. 2,3 kg / CT ca. 1,1 kgsicherer Bereich

Lieferumfang – InCos-A..

  • 1 × Analoger Messumformer InCos-A mit integriertem Klemmkasten
  • 3 × Blechschrauben Ø 4,2 × 13 mm
  • Erforderliches Zubehör: passiver Sensor

Sonderausführungen – InCos-A-A

  • Gerät mit einem zusätzlichen 4...20 mA Ausgang zum Anschluss eines Anzeigegerätes

Sonderausführung in Edelstahl – InCos-A-...-VA

  • Gehäuse in Edelstahl ähnlich AISI 316, einige Teile vernickelt

Sonderausführung mit CT-Beschichtung – InCos-A-...-CT

  • Aluminium Gehäuse mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung, Kabelverschraubung in Messing vernickelt, Schrauben in Edelstahl
  • Mehr erfahren über ...Cos-A-CT

Zubehörkonzept – InCos-A..

  • Externe LCD Anzeige zum Anschluss an InCos-A-A Messumformer,
    Einbau im sicheren Bereich
  • Montagekonsole zum Anbau an runde Luftkanäle bis Ø 600 mm
  • M16 Standard Kabelverschraubungen in Messing vernickelt
  • M20 Kabelverschraubungen in Messing vernickelt für armierte Kabel
    (Offshore Anwendungen)
  • Heizungssystem InPolar für den Einsatz der InCos Sensoren bei Tieftemperaturen bis −40 °C
Produktauswahl
nach oben

Schischek News

Schischek Neuheiten aus dem Ex-Bereich

Farbcode

ATEX Produkte für
Zone 1, 2, 21, 22
(Bsp. ExMax+LIN)

ATEX Produkte für
Zone 2, 22
(Bsp. RedMax+LIN)

Produkte für den
sicheren Bereich
(Bsp. InMax+LIN)

Offshore-/Marine-
Beschichtung
(Bsp. ..Bin-..-CT / OCT)

Edelstahl (AISI 316)
Ausführung
(Bsp. ExCos-V)